Bildschirmfoto 2017-04-03 um 14.02.07

<< zurück

– on silly play –

albernheit ist eigentlich kinderleicht, doch uns erwachsene kann sie vor große herausforderungen stellen. konventionelle verhaltensmuster, die vorstellung davon, wie man sein möchte oder sein soll, erwartungen an uns selbst und andere – das alles hinter sich zu lassen und einfach mal völlig bescheuerte dinge tun, scheint die grenzen des selbst und des geordneten alltags bedrohlich zu überschreiten. doch lassen wir uns auf ein wirklich ausgelassenes spiel ein, können wir im mutigen und vergnügten loslassen eine leichtigkeit und fülle erleben, die uns offen und staunen macht.

in diesem workshop nutzen wir albernheit als strategie grenzenloser fantasie. wir entdecken, wieviel spaß es machen und wie produktiv es sein kann, wenn wir gemeinsam mit anderen das unkonventionelle und absurde wagen. wir erweitern unsere wahrnehmung nicht nur, indem wir uns an die ursprüngliche spiellust und den neugierigen entdeckergeist aus kindertagen erinnern, sondern auch in dem versuch, einmal das menschseins hinter uns zu lassen, wenn wir uns zum beispiel mit rollenspielen wie pet play beschäftigen. oder wolltest du schon immer mal ein thermometer sein? oder ein schneesturm? hier kannst du rausfinden, was andere davon halten. wir reden silly, bewegen uns silly, verkleiden uns sillly, berühren uns silly – nichts bleibt verschont. und welche verrückten höhepunkte erreichen wir mit silly tantra, silly intimacy, silly sex oder silly bdsm?

mit hilfe von objekten, spielanleitungen, körperübungen und ritualen durchlaufen wir wohlwollende metamorphosen und gruppenprozesse. wir lernen, über den weg des unvernünftigen und zweckfreien in unseren körpern anzukommen. indem wir uns dann nicht mehr so ernst nehmen müssen, können sich allerlei hemmungen entkrampfen. aus dem kreativen chaos kreieren wir als experimentierende neue ordnungen und merkwürdige begegnungen, die gerade in ihrer versponnenheit uns umso echter berühren.

 

menschen aller gender und sexuellen orientierungen sind herzlich willkommen

 
___________________________________________________________________________________________

 
 
aktuelle termine:

     
    Bildschirmfoto 2017-04-03 um 14.02.07
    11.11.2017 / / / on silly play / / / serrat(u)s bodywork, zürich – schweiz

     
     

 

<< zurück